Sehtest

Sehwertermittlung und Brillenglasabstimmung

Ein Sehtest bei SCHWARZ Optik umfasst:

  • die eingehende Prüfung des beidäugigen Sehens
  • die Inspektion des Augeninnern
  • eine Augendruckmessung

Die Sehleistungs- und Brillenglasabstimmung im rollstuhlgängigen Untersuchungsraum erfolgt mit modernsten Geräten der Optometrie. Zur Brillenglaszentrierung, z. B. für hochwertige Varilux®-Progressiv-Gläser, steht ein computergestütztes Videomess-System zur Verfügung. Dieses bietet Gewähr für die optimalste Funktion und Angewöhnung an diese speziellen Brillengläser.


Screening-Test

Ergänzend zu den Untersuchungen für die individuelle Korrekturbestimmung und Contaclinsenverträglichkeit bietet SCHWARZ Optik verschiedene Screening-Tests, Prüfung des Farbsehens sowie berührungslose Augeninnendruck- (Tonometrie) und Gesichtsfeld-Messungen (Perimetrie) an. Selbstverständlich gehören Atteste zur Erteilung von Lernfahrausweis und Folgekontrollteste, wie es die MFK verlangt, auch dazu.

Beim Erkennen medizinischer Veränderungen wird der Weg zum Augenarzt empfohlen.