Präventive Augenvorsorge

Vorbeugende Beurteilung der Sehfunktion

Für 80 Prozent der Sinneswahrnehmungen sind unsere Augen die Sensoren. Die Sehleistung beeinflusst massgeblich die physische Leistung in Arbeit, Sport und Freizeit. Zu den wichtigen Beratungsschwerpunkten bei SCHWARZ Optik Heiden zählt die präventive Augenvorsorge. Das rechtzeitige Erkennen von Sehstörungen und das Ergreifen entsprechender Massnahmen kann möglichen Folgeschäden vorbeugen.


Sonnen- und Augenschutz

Wer sich in Beruf, Freizeit oder Sport länger im Freien aufhält, sollte seine Augen schützen: Vor Blendung und vor allem vor UV-Strahlung. Eine Universal-Sonnenschutzbrille für jede Anwendung gibt es nicht, dafür eine breite Auswahl von geeigneten Schutzgläsern und Tönungen für optimale individuelle Lösungen. Denn wer zum Beispiel im Flachland Auto fährt, hat ganz andere Schutz- und Seh-anforderungen als beim Skifahren, Joggen oder Wassersport.


Seh- und Augenpflege

Wahrscheinlich haben Sie schon diese Erfahrung gemacht: Sie sitzen stundenlang vor dem Fernseher/PC oder lesen ein Buch und haben immer grössere Mühe, die Gestalten oder die Buchstaben zu erkennen. Sie müssen sich zunehmend anstrengen, die Augenmuskeln verkrampfen sich, es entstehen Kopfschmerzen und Sie haben das Gefühl zunehmend schlechter zu sehen. Wir beraten Sie gerne!


Sehstörungen bei Kindern

Schielen bei Kindern – Sehen Sie den SRF-Beitrag

Die tägliche Arbeit des Optometristen zeigt, dass vor allem leichte Sehstörungen bei Kindern durch die Eltern oft viel zu spät erkannt werden. Das Team von SCHWARZ Optik Heiden ist speziell ausgebildet, um Abweichungen zu messen und mit Spezialgläsern zu korrigieren. So zählt zum Beispiel auch die Messung des Muskelgleichgewichtes zum Standard einer umfassenden Augenprüfung bei.